Unser Reha-Angebot
KRH Reha

Ergotherapie als Rehamaßnahme

Wir bieten Ergotherapie als Rehamaßnahme für stationäre Patienten in der „Geriatrischen Frührehabilitation“ im Klinikum der Region Hannover Neustadt und seit August 2016 auch im Klinikum Region Hannover Gehrden an.

Die wichtigsten Ziele in der Geriatrie beruhen grundsätzlich auf dem Wohl und der Zufriedenheit der älteren Menschen. Das oberste Ziel lautet, die Pflegebedürftigkeit zu verringern und Beschwerden zu lindern oder teilweise abzustellen. Unsere Praxis führt dafür tägliche Einzel- oder Gruppentherapien durch und arbeitet eng im interdisziplinären Team, wie mit der Pflege, Ärzten, Physiotherapeuten, Logopäden und Psychologen zusammen. Durch die Verbesserung der Körperwahrnehmung, der motorisch-funktionellen Leistungen sowie die Aktivierung der geistig kognitiven Fähigkeiten, wird eine bessere Lebensqualität erreicht. Die Aktivitäten des alltäglichen Lebens, wie die Verbesserung der Selbständigkeit beim Trinken, Essen, Körperpflege, Anziehen und Fortbewegung sind wesentliche Therapieziele in der Ergotherapie.

Die geriatrische Komplexbehandlung ist eine frührehabilitative Krankenhausbehandlung. Der Patient wird durch ein geriatrisches Team unter fachärztlicher Leitung täglich behandelt. Es werden verschiedene standardisierte geriatrische Assessments zu Beginn und vor der Entlassung durchgeführt, z.B. für die Bereiche Mobilität, Selbsthilfefähigkeit, Kognition und Emotion, wonach sich dann die Therapieziele ausrichten.  Auch die bisherige Selbständigkeit im häuslichen Bereich wird durch den Sozialdienst erfasst, wie die Erfassung des sozialen Umfeldes, Wohnumfeld, häusliche/äußerliche Aktivitäten, Pflege- und Hilfsmittelbedarf und über rechtliche Verfügungen.

Neben der Komplexbehandlung von Ergotherapie, Physiotherapie/Physikalische Therapie, aktivierender-therapeutischer Pflege, Logopädie und Psychologie werden tägliche Teambesprechungen und wochenbezogene Dokumentation mit Behandlungsergebnissen und Therapiezielen durchgeführt. Der Patient befindet sich in der Regel für 15 Tage in der Frührehabilitation.

Ihre
Jennifer Timm-Borcherding & Aisha Cook

Sprechen Sie uns an!


Die Räumlichkeiten



Kontakt

timmcook Ergotherapie
Gemeinschaftspraxis GbR

Im Hespe 44
30827 Garbsen (Berenbostel)

Tel.: 0 51 31 / 9 61 42
info@timmcook-ergotherapie.de

© 2018 timmcook Ergotherapie Gemeinschaftspraxis GbR, Hannover